luftfahrt.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen
Forum   Impressum

Europa Fotos

5 Bilder
Der Flugplatz Buochs wurde 1928 eröffnet. Links der 2000m-Piste befindet sich das Werksgelände der Pilatus Flugzeugwerke. Demensprechend wird der Flugplatz regelmäßig für Testflüge des Herstellers genutzt. (bei Stans, 27.04.2022)
Der Flugplatz Buochs wurde 1928 eröffnet. Links der 2000m-Piste befindet sich das Werksgelände der Pilatus Flugzeugwerke. Demensprechend wird der Flugplatz regelmäßig für Testflüge des Herstellers genutzt. (bei Stans, 27.04.2022)
Christopher Pätz

Der Pariser Flughafen Le Bourget wurde bereits 1919 in Betrieb. Seit 1977 dient er ausschließlich dem Geschäftflugverkehr. Hier befindet sich auch das Musée de l’air et de l’espace (Luft- und Raumfahrtmuseum). (30.03.2017)
Der Pariser Flughafen Le Bourget wurde bereits 1919 in Betrieb. Seit 1977 dient er ausschließlich dem Geschäftflugverkehr. Hier befindet sich auch das Musée de l’air et de l’espace (Luft- und Raumfahrtmuseum). (30.03.2017)
Christopher Pätz

Der Flugplatz Magdeburg-City liegt am südlichen Stadtrand von Magdeburg. Er wurde 1936 eröffnet und verfügt über eine Asphalt-Bahn in Ost-West-Richtung sowie eine parallele Grasbahn. Im Hintergrund ist die Stadt Schönebeck (Elbe) zu sehen. (aufgenommen bei einer Ballonfahrt am 29.05.2020)
Der Flugplatz Magdeburg-City liegt am südlichen Stadtrand von Magdeburg. Er wurde 1936 eröffnet und verfügt über eine Asphalt-Bahn in Ost-West-Richtung sowie eine parallele Grasbahn. Im Hintergrund ist die Stadt Schönebeck (Elbe) zu sehen. (aufgenommen bei einer Ballonfahrt am 29.05.2020)
Christopher Pätz

Letzter Blick aus dem Flugzeug auf Mestia und den Großen Kaukasus. Rechts des Flusses ist der kleine Flughafen des Ortes zu sehen. (16.09.2019)
Letzter Blick aus dem Flugzeug auf Mestia und den Großen Kaukasus. Rechts des Flusses ist der kleine Flughafen des Ortes zu sehen. (16.09.2019)
Christopher Pätz

Der kleine Königin-Tamar-Flughafen Mestia liegt in anspruchsvollen Gelände mitten im Kaukasus auf 1.456 m Höhe. Er verfügt über eine 1150 m lange Bahn und wird hauptsächlich von den Let 410 der georgischen Vanilla Sky angeflogen. (Mestia, 15.09.2019)
Der kleine Königin-Tamar-Flughafen Mestia liegt in anspruchsvollen Gelände mitten im Kaukasus auf 1.456 m Höhe. Er verfügt über eine 1150 m lange Bahn und wird hauptsächlich von den Let 410 der georgischen Vanilla Sky angeflogen. (Mestia, 15.09.2019)
Christopher Pätz

GALERIE 3





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.